HERZLICH WILLKOMMEN!
Moderne Kunst in Dresdens Barockviertel

Links und rechts der Elbe "nur" Barock? Das Hans Körnig Museum Dresden im Barockviertel ist Hans Körnig (1905-1989) gewidmet. Entdecken Sie auf Ihrem Rundgang moderne Graphik und Malerei des Künstlers an seiner einstigen Wirkungsstätte im Wallgäßchen, in der Nähe des Goldenen Reiters.

The Hans Koernig Museum in Dresden's Baroque Quarter is dedicated to painter and printmaker Hans Koernig (1905-1989). Take a stroll through the historic streets of Neustadt and discover the artist's oeuvre in his former work environment on Wallgaesschen Alley close by the the Golden Horseman.

AKTUELLES

3. Museums-Ralley

Liebe Studenten/innen,

ab dem 7. Dezember startet die dritte Museums-Ralley des Studentenwerks Dresden!

Auch im Hans Körnig Museum können bis zum 31. März 2017 Punkte gesammelt werden, indem drei ortsspezifische Fragen beantwortet werden. Es gibt natürlich attraktive Preise zu gewinnen, mitmachen lohnt sich also...
Mehr Infos und die Spielregeln unter: http://www.museumsrallye-dresden.de

Auf die Plätze, fertig, LOS!

weitere Neuigkeiten ->

VERANSTALTUNGEN

16.12.2016 ADVENTSgeschichtenKALENDER im Hans Körnig Museum

Bei Gebäck und Punsch liest um 18 Uhr Dorit Gäbler, Schauspielerin und Chansonnière Weihnachtliches im Museum.

Der Nachtwächter erwartet alle nicht ortskundigen Gäste um 17:30 Uhr am Goldenen Reiter auf der Hauptstraße um zum Museum zu führen.

Der ADVENTSgeschichtenKALENDER ist eine Initiative des Dresdner Barockviertel e.V..

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist kostenfrei. Wir bitten lediglich um eine kleine Spende für das Kinder- und Jugendhaus "LOUISE" in der Dresdner Neustadt zur Einrichtung eines Kreativraumes. Vielen Dank!

weitere Veranstaltungen ->