NEUIGKEITEN AUS DEM HANS KÖRNIG MUSEUM

AKTUELLES

Sommerpause

Liebe Besucher,

in der Zeit vom 07. August bis zum 15. September bleibt das Museum geschlossen, vielen Dank für Ihr
Verständnis.

Wir freuen uns darauf Sie am 16. September ab 18 Uhr zur Museumsnacht Dresden wieder im Hans Körnig Museum begrüßen zu dürfen!

Beste Grüße,

Ihr Museums-Team



Werkverzeichnis

Sehr geehrte Damen und Herren,
Kunstliebhaber und Sammler von Körnig-Werken,

hier im Museum bearbeiten wir zurzeit das Œuvre von Hans Körnig, um ein Werkverzeichnis der Grafik zu erstellen. Daher bitten wir Besitzer von Arbeiten Körnigs aus den Jahren vor 1953 um ihre Mitarbeit.

Gesucht sind insbesondere grafische Werke: Radierungen, Lithografien oder Linolschnitte von Hans Körnig aus den Jahren 1930 bis 1952, da uns möglicherweise nicht alle bekannt sind. Wir wären Ihnen sehr verbunden, wenn Sie uns ein Foto bzw. vorab Angaben zu Bildmotiv, Maße, Technik, Jahr, Signatur etc. zukommen lassen könnten, damit wir das Werkverzeichnis von Hans Körnig komplettieren können.

Perspektivisch gesehen bitten wir auch um Informationen bezüglich Zeichnungen und Gemälden von Hans Körnig ab ungefähr 1930, um das Werkverzeichnis zu vervollständigen.
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf: info@hans-koernig.de

-Diskretion wird selbstverständlich zugesichert!-

Besten Dank!
Ihr Team vom Hans Körnig Museum Dresden